St. Johannes Groß Escherde

St. Johannes Groß Escherde, die ev-luth Kirchengemeinde auch für Emmerke, Klein Escherde und Sorsum

1405595728.xs_thumb-

Erntedankfest 2. Oktober 2016: Gottesdienst um 10:00 Uhr in der St.-Johannes-Kirche

Zum Erntedankfest laden wir Sie herzlich ein und bitten wieder um Ihre Erntegaben. Diese können Sie am Samstag, dem 1. Oktober, von 10 bis 12 Uhr in der St.-Johannes-Kirche in Groß Escherde abgeben. Außer den Früchten des Gartens sind besonders auch haltbare Lebensmittel und Konserven sehr willkommen.
Nach dem Gottesdienst werden wir die Gaben an den Guten Hirten in Hildesheim weiterreichen. Schon jetzt sagen wir herzlich danke für Ihre Gaben!

1405595728.xs_thumb-

Predigt im Tangogottesdienst

Die Predigt von Pastor Matthias Wöhrmann, Leiter der Gemeindeberatung in unserer Landeskirche, im Tangogottesdienst am 24.9.2016 hat großen Anklang gefunden und kann hier im Wortlaut nachgelesen werden:
Dokument: Tangogd2016.pdf (PDF)
1405595728.xs_thumb-

Tangogottesdienst am 24.9.2016  18:00 Uhr im

 Gemeindehaus in Sorsum

Die Reihe der besonderen Gottesdienste in unserer Kirchengemeinde findet ihre Fortsetzung am Samstag, 24.9. mit einem Tangogottesdienst im Sorsumer Gemeindehaus, Schildweg 19, 31139 Sorsum. Die Predigt wird Pastor Matthias Wöhrmann, Hannover, halten, der selbst begeisterter Tangotänzer ist und der Frage nachgehen wird, was Tango und Glauben verbindet. Alle Interessierten (Tänzer wie Nichttänzer) sind herzlich willkommen.

1405595728.xs_thumb-

Herzliche Einladung zum Gottesdienst mit Tieren am 18. September:


1473152769.medium_hor

Bild: Beate Schiedeck

1405595728.xs_thumb-
Den Wortlaut des "Gottesdienstes zum Abschied von Luise Zechnall" finden Sie - bis auf die Gebete, die frei gesprochen wurden - hier:
Dokument: Abschiedsgottesdien... (OCX)
1405595728.xs_thumb-
Zur aktuellen Predigt vom 27.8. 18:00 Uhr und vom 28.8.10:00 Uhr gelangen Sie hier: https://st-johannes-gross-escherde.wir-e.de/Predigt

1405595728.xs_thumb-
in memoriam Luise Zechnall

Am 25. August ist ein langer Leidensweg zuendegegangen. Zum Schluss ganz ruhig hat Luise Zechnall im Kreise ihrer Lieben heimgehen dürfen.
Die Trauerfeier wird am Donnerstag, 1. September um 14:00 Uhr in der katholischen Kirche in Sorsum sein.

Wir sind dankbar für viele gemeinsame Jahre mit Luise Zechnall und sehr traurig über ihren Tod. Möge sie ihre verdiente Ruhe finden.

Geleitet durch ihren tiefen Glauben war Luise Zechnall auf vielfältige Art und Weise für unsere Kirchengemeinde tätig und hat diese mit Inspiration und Gestaltungsfreude über viele Jahre geprägt. Wir danken für ihren großen Einsatz und ihr Engagement. Ihre zahlreichen Predigtdienste haben viele Menschen sehr berührt und werden uns allen in besonderer Erinnerung bleiben. Möge alle trösten, die um sie trauern, dass sie nun schauen darf, was sie geglaubt hat.

Kirchenvorstand und Pastor der St. Johannesgemeinde Groß Escherde





Erika Hanenkamp
vor 30 Tagen
Frau Zechnall war ein besonderer Mensch. In ihrem letzten Gespräch mit mir, hat sie ihrer Sorge um die weitere Entwicklung in Sorsum Ausdruck gegeben und war immer noch, trotz Rollstuhl, engagiert für ihre Mitmenschen. Sie war ein Mensch und ein Vorbild. Wir werden sie vermissen!
1405595728.xs_thumb-
"Gottesdienst normal": darf auch mal sein, ist aber derzeit nicht sehr häufig
Im Jubiläumsjahr häufen sich in unserer Gemeinde die besonderen Gottesdienste; so feiern wir am 4.9. in Sorsum einen ökumenischen Zeltgottesdienst anlässlich des Feuerwehrjubiläums und zwei Wochen später (18.9.) einen Gottesdienst mit Tieren im Pfarrgarten Groß Escherde, zu dem Tiere mitgebracht und gesegnet werden können. Am 24.9. (Samstag) wird dann um 18:00 Uhr in Sorsum ein Tangogottesdienst gefeiert, und am Erntedanktag (2.10.) ist Familiengottesdienst, bei dem auch Kinder zum Abendmahl gehen dürfen. Am 9.10. gestalten unsere Konfirmanden des 8. Schuljahres einen Gottesdienst in der Diakonie in der Elisabethkirche, am 16.10. geht es um "Kunst und Bibel" am Beispiel von Marc Chagall.
Angesichts von soviel Besonderem sei hier nun auch besonders auf das "Normale" hingewiesen:
am 27. August um 18:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in Sorsum, am 28. August um 10:00 Uhr Gottesdienst in Emmerke, am 11.9. (abweichend vom normalen Turnus wegen des Feuerwehrfestes) Gottesdienst mit Abendmahl in Groß Escherde, am 25. 9. 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in Emmerke.
1405595728.xs_thumb-

Besonderer Gottesdienst: Paul Gerhardt

Nicht nur "Geh aus mein Herz" hat er gedichtet, auch noch viele andere Lieder, von denen über 25 im Evangelischen Gesangbuch stehen. Ein überzeugter Christ in schwierigen Zeiten, und seine Lieder sind in vielem immer noch aktuell und zu Herzen gehend.
Superintendent in Ruhe Albrecht Westphal wird am Sonntag, dem 21. August um 10:00 Uhr in Groß Escherde das Wirken dieses begnadeten Mannes der Groß Escherder Gottesdienstgemeinde nahebringen und mit ihr gemeinsam viele dieser schönen Lieder singen.
Im Anschluss an den Gottesdienst lädt der Frauenkreis wieder zum beliebten Kirchenkaffee ein.
Pastor Köhler, der auch am Gottesdienst mitwirkt, hofft viele Gottesdienstbesucher begrüßen zu können.
1405595728.xs_thumb-
Predigten zum Anhören: die Predigen von Pastor Köhler erreichen Sie über diesen Link: https://st-johannes-gross-escherde.wir-e.de/Predigt .
1405595728.xs_thumb-

Kalender zum Jubiläumsjahr

125 Jahre Grundsteinlegung der St. Johannes-Kirche in Groß Escherde werden  im Jahre 2016 gefeiert. Um den Haupttag der Feierlichkeiten am 5. Juni mit Predigt von Landesbischof Ralf Meister und Gemeindefest herum gibt es  eine ganze Reihe von Veranstaltungen das ganze Jahr hindurch, die jetzt übersichtlich greifbar sind in einem Fotokalender mit Bildern der Kirche, der im Pfarrbüro und bei den Mitgliedern des Kirchenvorstandes  für einen Kostenbeitrag von 9,50 Euro erworben werden kann.  Das Deckblatt des Kalenders sehen Sie weiter unten; einen ersten Eindruck vom Kalender insgesamt können Sie hier gewinnen:


Dokument: Plakat_Werbung_Kale... (PDF)
Weitere Posts anzeigen